Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen (Hm, Kekse!). OK, verstanden
Zoom

The BREED

Sexbox (Pink Vinyl Edition)

Vinyl


Lieferzeit: 1-3 Werktage, nur noch wenige Artikel verfügbar

Limited coloured Vinyl Edition (500 copies only) + A2 Poster + free downloadcode

Nach einer Vielzahl von Produktionen für u.a. Olexesh, Plusmacher und das Alles-oder-Nix-Camp rund um Xatar war es im letzten Jahr Zeit für das Solo-Debüt von The Breed. Die mit „The Beauty & The Breed“ betitelte Platte brachte die Westcoast Vibes in die deutsche Beatszene und lieferte den perfekten Soundtrack für den Sommer. Daran knüpft nun auch das neue Album „Sexbox“ an. The Breed hat den Groove für entspannte BBQ-Partys und sonnige Fahrten im Cabrio. Die Inspiration dafür liefert weiterhin der G-Funk und auch der klassische AON-Sound scheint immer wieder durch, bleibt aber ständig auf der Höhe der Zeit. Die Instrumentals sind noch ausgereifter als auf dem Vorgänger und Breedy spinnt seinen Film logisch weiter, ohne sich zu wiederholen. Dafür gibt es mehr R'n'B und noch mehr Sex. Die LP verzichtet auf klassische Sample-Loops und präsentiert ausproduzierte Songs, die durch den prominenten Einsatz von Talkbox, Liveinstrumenten und Vocalchops zu mehr als einfachen Beats werden. The Breed mixt all diese Zutaten wohl überlegt und dosiert zum hochexplosiven „Sexbox“-Cocktail. Die druckvoll und basslastig ausproduzierten Tracks lassen Köpfe nicken und verbreiten einen entspannten Feelgoodvibe.

Passend zum Artwork erscheint „Sexbox“ als pinkes coloured Vinyl inklusive kostenlosem Downloadcode und A2 Poster für das heimische Wohnzimmer. Limitiert auf 500 Stück.

 

SIDE A

01. THE UUHH THEORY 

02. MIDNIGHT AT THE SEXBOX

03. THE TEMPLE

04. LIKE THIS

05. YOU SUCK DICKS???

06. GIRLS PARTY

07. ANOTHER DRINK

08. THE „DICK“ INTERLUDE

 

SIDE B

09. ICE CREAM MAN

10. SQUIRT JUICE

11. THE RESOLUTION

12. MAFIA VIBE

13. CLIMAX

14. PULL MY HAIR

15. ABOUT YOU

Master by Lex Barkey!

  • BRE002